von Daniel Stahl

Platzhalter-Text in Inputfeld einfügen.

Im folgenden Textfeld steht ein Platzhalter-Text der verschwindet, sobald ein Zeichen eingegeben wird. (Funktioniert nicht im Internet Explorer)

 

Beispiel:

 

So sieht der HTML-Code des Beispiels aus:

 

<input type="text" 
       name="" 
       id="ctrl_10" 
       class="text" 
       value="" 
       placeholder="Suche"
>

 

Relevant für den Platzhalter-Text ist dieses Attribut:

 

placeholder="Suche"

 

Bei einfachen HTML-Seiten kann das Attribut natürlich direkt in den Code übernommen werden, bei Contao funktioniert dies über das Erstellen eines Templates. Wenn man jedoch keine Möglichkeit hat dieses Element zu verändern, kann man mit einer kleinen jQuery-Anweisung Abhilfe schaffen:

 

$("#ctrl_10").attr("placeholder","Suche");

 

Wichtig ist hierbei, dass das Textfeld eindeutig identifizierbar ist (im Beispiel mit der ID: ctrl_10) und dass die jQuery Anweisung erst nach vollständigen Laden des Dokumentes ausgeführt wird:

 

$(document).ready(function() {  
    $("#ctrl_10").attr("placeholder","Suche");
});

Zurück